Familie Grünebohm

Familie Grünebohm
Emmerich am Rhein

Liebe Familie Stange!Herzliche Grüße vom Rhein senden Chad (13.10.2013) und der Rest seines Rudels!Nachträglich wünschen wir natürlich allen Wurfgeschwistern zum zweiten Geburtstagalles Gute!Fast zwei Jahre sind jetzt schon vergangen, in denen wir täglich aufs Neue erkennen,welch wunderbaren Hund wir im Dezember 2013 bei euch abholen durften.Ich bin sehr stolz darüber, wie unser Chad sich bisher entwickelt hat!Er kann furchtbar albern und wild sein, und im nächsten Moment wartet er hochkonzentriertauf ein Kommando. Ich hoffe sehr, dass er sich diese besondere Mischung immer bewahrt.Chad ist in jeder Situation abrufbar, eine Leine brauchen wir im Alltag schon lange nicht mehr. In der Hundeschule wird gerne gefragt ob wir bei schwierigen Hunden helfen können. Chad istbei Hundebegegnungen mittlerweile die Ruhe selbst. Ganz selbstverständlich reagiert er immerangemessen auf ein Problemverhalten.Im wöchentlichen Training in der Hundeschule übertrifft er sich oft selbst, für ihn ist alles soselbstverständlich und er will immer gefallen.Also – auch nach fast zwei Jahren gibt es nichts was wir an unserem Hund nicht lieben! Er istperfekt für uns und wir wohl auch für ihn!Viele liebe Grüße!Familie Grünebohm

image1
image3
image2
Scroll to Top